Plakatierung zur virtuellen Kundgebung im Viertel hat begonnen

Zur kommenden virtuellen Kundgebung wurde mit dem Plakatieren begonnen. Mehrere hundert Nachbarschafts-Infos wurden in Briefkästen verteilt und es kommt noch zu einer Verteilung des Aufrufs vor einigen Orten im Viertel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.